Tätigkeitsprofil Fahrleitungsanlagen:

  • Planung von Fahrleitungsanlagen (Neuanlagen, Umbau).
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen für die Ausschreibung von Fahrleitungsprojekten.
  • Unterstützung der Kunden bei der Genehmigung von Fahrleitungsanlagen: Einholung der Zustimmung von Grundstückseigentümern, Beantragung bzw. Einholung von behördlichen Bewilligungen (z.B. naturschutzrechtliche Bewilligung, forstrechtliche Bewilligung, Altstadt- und Denkmalschutz, Grabegenehmigung und Einbauerlaubnis, straßenpolizeili-che Bewilligung, etc.).
  • Bauaufsicht, Projektabrechnung.
  • Abnahme von Fahrleitungsanlagen, Ausstellung von Prüfbescheinigungen und Ziviltech-nikerbestätigungen auf Basis § 40 EisbG. zur eisenbahnrechtlichen Betriebsbewilligung.
  • Wiederkehrende Überprüfung von Fahrleitungsanlagen bzw. Erstellung von Gutachten gem. § 19a EisbG.
  • Erstellung von Gutachten über Fahrleitungsprojekte gem. § 31a EisbG. zur eisenbahn-rechtlichen Baugenehmigung.
  • Erstattung von Gutachten über Fahrleitungsanlagen bzw. Fahrleitungsangelegenheiten allgemein.
Logo Robert Surger

Kontaktdaten

Dipl.-Ing. Robert Surger – Ingenieurkonsulent für Maschinenbau
Adresse: Eugen-Müller-Straße 93/29, 5020 Salzburg, Österreich